Nach der Fintech Week ist vor der Fintech Week:
26.–30. September 2022 wieder in Hamburg!

Fintech Week 2021 international

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Gestern drehte sich alles um das Thema Netzwerken, heute stellen wir euch mal unseren sogenannten International Day vor, den der Finanzplatz Hamburg, Hamburg Invest, Fieldfisher und Gravning gestalten. An diesem Tag gibt es jeden Menge Tipps, Austausch und Anregungen für Gründer:innen, einen Blick zu Fintechs in den Norden und Einblicke in das Hamburger Fintech-Ökosystem. Diese Angebote erwarten euch! 

🇬🇧 Der International Day startet mit der Veranstaltung Sharing expertise – how to enter the German market. Hier hat sich #fwhh21-Sponsor Finanzplatz Hamburg mit HIW Hamburg Invest zusammengetan und lädt zum Austausch ein. Wie gelingt es europäischen Fintechs, sich auf dem deutschen Fintech-Markt zu etablieren? „Sharing Expertise“ bildet den Mittelteil eines Nachmittags, der ganz dem internationalen Austausch und der Weitergabe von Erfahrungen gewidmet ist. Tickets gibt es hier!

🇬🇧 Um 17:00 Uhr geht es weiter mit Next in Fintech – A Fintech Pitch Event. Das diesjährige Format des International Day wird sich auf die Möglichkeiten konzentrieren, die die Stadt Hamburg internationalen Innovatoren, insbesondere aus den nordischen und baltischen Ländern, bieten kann. Die Startup-Pitch-Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen Hamburg Invest, Finanzplatz Hamburg und Gravning sowie ihren internationalen Partnern, darunter die Handelskammer Schweden. Hier geht es zu den Tickets+++ Dieses Event wird außerdem gestreamt! +++ 

Am Abend laden die Gastgeber Fieldfisher, Finanzplatz Hamburg und Hamburg Invest gemeinsam zum International Day Networking, an dem ihr mit einem Ticket für eine der Veranstaltungen des Nachmittags teilnehmen könnt. Drinks sponsern freundlicherweise unsere Freunde von Gravning.

Weitere Events der eben genannten Kooperationspartner sind: 
🇩🇪🇬🇧 Die Startup Unit von Hamburg Invest lädt zur Start-up-Beratung. Fragen zu Rechtsformen, Businessplan, Finanzierungen und Fördermöglichkeiten stehen im Fokus. Interessierte können sich einen individuellen Termin im Zeitfenster von 13:00 bis 15:00 Uhr hier oder im Zeitfenster von 15:45 bis 17:00 Uhr hier buchen!

🇩🇪 Und um 17:30 Uhr startet Fieldfisher mir der Veranstaltung New Vertical Banking und Embedded Finance. Die Konzentration auf bestimmte Kundengruppen (Vertical Banking) und die Integration in bestehende Kundenkontakte (Embedded Finance) kann für Challengerbanken eine USP bieten. Die Nutzung von Banking-as-a-Service erlaubt ein schnelles „go to market“. Beim Onboarding der Kunden und Kundinnen müssen diese wiederum rechtskonform identifiziert werden, ein Prozess, der sowohl rechtssicher, aber auch so schnell und einfach wie möglich gestaltet werden muss. Es werden Entwicklungen in Markt und Recht diskutiert. Zur Ticketbuchung hier entlang!

Alle, die sich grundsätzlich über die Hamburger Fintech-Landschaft informieren wollen, können sich auf der frisch gelaunchten Seite von Fintech Hamburg – einer Initiative des #fwhh21-Sponsors Finanzplatz Hamburg umschauen: https://www.fintech-hamburg.com/

International Day @ Fintech Week

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleib zu allen Themen rund um die Fintech Week auf dem Laufenden!

Newsletter