Eine Woche. Eine Stadt. Das Beste zur Zukunft der Finanzen.
22.–26. November 2021
Hamburg

Wer steckt eigentlich hinter dem Team der #fwhh21 – Stella stellt sich vor!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Es ist mal wieder Zeit, einen Blick hinter die Fintech-Week-Kulissen zu werfen. Heute stellen wir euch Stella vor. Sie ist seit März 2020 im Team, verantwortet die Kommunikation der Fintech Week und war ganz genau 3x im Büro, bevor wir uns dann alle im lockdown-bedingten Homeoffice befunden haben. Hier haben sich also eineinhalb Jahre Vorfreude aufgestaut, die jetzt in die #fwhh21 fließen 🥰

Deine wievielte Fintech Week ist das?
Zum Orga-Team gehöre ich in diesem Jahr zum ersten Mal. Es ist sehr aufregend, diese Seite der Fintech Week kennenzulernen. Zuvor war ich bereits Event-Host, Speakerin und natürlich Gast. Mal sehen, ob ich mich irgendwann noch Sponsor nennen kann 🤷🏻‍♀️

Worauf freust du dich in diesem Jahr am meisten?
Ich freue mich darauf, Menschen in Echt zu treffen, bekannte Gesichter nach einer gefühlten Ewigkeit wiederzusehen, neue kennenzulernen, Begeisterung von Speakern auf der Bühne zu erleben, sich spontan über den Weg zu laufen, sich vis-à-vis zu begrüßen, sich vielleicht sogar – total verrückt – zur Begrüßung zu umarmen, Teammitglieder persönlich kennenzulernen. Ich freue mich darauf, ein bisschen an dem Punkt anknüpfen zu können, an dem die Welt vor mehr als eineinhalb Jahren stehengeblieben ist. ❤️

Es sind ungewöhnliche Zeiten, 2020 hat die fwhh coronabedingt ausgesetzt. Wie ist es für dich, wieder eine Veranstaltung zu organisieren?
Das lässt sich sehr gut mit einer Achterbahnfahrt der Gefühle beschreiben. Zu Beginn gehörte ich im Team eher zu den Skeptikern, was den einen oder anderen sicherlich nicht überrascht 😉. Da waren so viele Unsicherheiten und ich konnte mir im Mai wirklich nur schwer vorstellen, dass wir zu so etwas Ähnlichem wie Normalität zurückfinden. Nicht so schnell. Und natürlich lese ich den Widerspruch in diesen Worten selbst. Mittlerweile hat sich natürlich einiges getan und ich freue mich einfach nur noch auf die Fintech Week. Ich bin ganz sicher, dass sie stattfinden kann, dass wir eine Menge Menschen erreichen werden, dass wir mit unseren Sponsoren, Event-Hosts und Gästen eine tolle Woche in Hamburg erleben werden. 🎢

Was ist deine großartigste Fintech-Week-Erinnerung?
Die Organisation und Umsetzung des Bankathon während der ersten Fintech Week 2016! Die Atmosphäre im Betahaus war so aufgeladen, so kreativ, so ansteckend. In dieser Woche hatte ich den Eindruck, dass Hamburg sich mit anderen Fintech- und Start-up-Hochburgen wie Berlin oder Frankfurt messen konnte. Sonst natürlich auch 😉 Es war wirklich ein tolles Erlebnis 😍

Teamvorstellung Stella
Stella als Speakerin bei den #Fintechstories im Rahmen der Fintech Week 2017; © Mathias Jäger/Hamburg Startups

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleib zu allen Themen rund um die Fintech Week auf dem Laufenden!

Newsletter